Gerne könnt ihr uns auch eine E-Mail schreiben! Auch die ist natürlich streng vertraulich!

Immer wieder geraten oder befinden sich Kinder und Jugendliche, Schülerinnen und Schüler in Situationen, in denen sie seelischen oder körperlichen Grausamkeiten bzw. Übergriffen Erwachsener ausgesetzt sind. Falls wir nicht erreichbar sind oder ihr anonym bleiben wollt, empfehlen wir folgende Kontakte:

Telefonseelsorge:

0800 111 0 222

oder

0800 111 0 111

Unter diesen Telefonnummern kann 24 Stunden täglich, also rund um die Uhr, angerufen werden.

Kinder- und Jugendtelefon:

0800 111 0 333

Hier stehen die Gesprächspartner von Montag bis Freitag von 15.00 bis 19.00 Uhr zur Verfügung

Alle Anrufe sind kosten- und gebührenfrei!

 

Internet-Notruf:

http://www.internet-notruf.de

oder

http://www.schueler-notruf.de

 

Wichtig zu wissen ist ferner:

1. Die Beratung während der gesamten Gesprächszeit ist völlig kostenlos.

2. Betreuung und Beratung geschehen ausschließlich durch ausgebildete Fachbetreuer.

3. Die Anonymität ist in jedem Fall gewahrt. Keiner fragt den/die Anrufer/in nach seinem Namen oder seiner Adresse.

Weitere Ansprechpartner findet ihr auf dieser Liste.